Betonwerksteinplatten

Historische Terrazzoplatte

Betonwerkstein ist ein vorgefertigtes Erzeugnis aus bewehrtem oder unbewehrtem Beton, dessen Oberfläche ausschließlich werksteinmäßig bearbeitet wird. Als Zuschlagstoffe finden Kalkstein-, Granit- und Quarzkörnung Verwendung. Als Bindemittel wird Weiß- oder Grauzement beigefügt. Heute wird der sog. Betonwerkstein aufgrund seiner Optik mit dem Begriff "Terrazzoplatte" bezeichnet.

 

Der Betonwerkstein wird zweischichtig hergestellt und verfügt somit über einen Unterbeton, sowie einen sogenannten Terrazzovorsatz. Die Platten werden ab Werk in verschiedenen Formaten hermetisch gepresst. Wir bieten in guter Lagerhaltung verschiedene Kollektionen unserer Betonwerksteinplatten an, welche sich an zeitlichen Epochen ihrer damaligen Verwendung orientieren. Die Platten stellen Replika-Produkte beliebter Muster aus vergangener Zeit dar.

Kollektion Weissenhof 1960

Terrazzoplatten Kollektion Weissenhof

Kollektion 1980

Betonwerkstein Kollektion 1980

Kollektion 1960

Betonwerksteinplatte Kollektion 1960

Kollektion 1970

Betonwerkstein Kollektion 1970

Kollektion 1970 Italia

Betonwwerkstein Kollektion Italia 1970

Terrazzo Peter Hess
Coburgerstraße 12
66606 St. Wendel

Saarland - Germany

Tel.: 06851-3264

info@terrazzo-hess.com