Risse im Kaiser-Wilhelm Museums in Krefeld - Unsere Expertenmeinung war gefragt

Krefeld. Die feinen Quer- und Längsrisse im neuen Terrazzoboden im Eingangsbereich des Kaiser-Wilhelm-Museums sind nicht zu übersehen. Knapp sechs Monate nach der Wiedereröffnung muss die einst beauftragte Fachfirma nachbessern. „Im April werden die etwas breiteren Risse im Rahmen der Gewährleistung – in Abstimmung mit dem Museum – ausgegossen“, sagt Stadtsprecher Dirk Senger auf Nachfrage. Weitere Rissbildungen seien nicht zu erwarten.

 

Den Zeitungsartikel finden Sie HIER

Download
Terrazzo_Bodenrisse_Krefeld_Terrazzo_201
Adobe Acrobat Dokument 253.2 KB

Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Terrazzo Peter Hess
Coburgerstraße 12
66606 St. Wendel

Saarland - Germany

Tel.: 06851-3264

Mobil: 01727075726

info@terrazzo-hess.com