Sanierung eines Zementplattenbodens

Neben unseren Terrazzoarbeiten sind wir auch in der Sanierung von Zementplattenböden aktiv. Letzte Woche haben wir mit viel Mühe einen falsch verlegten und behandelten Boden in Wiesbaden retten können.

 

Der Verleger hatte leider ein Gemisch aus Wachs und Fleckstop auf die Platten aufgetragen. Diese Kombination erwies sich als unsachgemäßg. Der Boden hatte eine fleckige und stumpfe Optik in einem leichten Braunton angenommen.

 

Mit viel Geduld und einigen Schleifgängen konnte dem Boden wieder neues Leben eingehaucht werden. Das Ergebnis kann sich sehen lassen.

 

Weitere Informationen rund um das Thema Zementplatten finden Sie auch unter unserer Website: www.fliesen-hess.de

Terrazzoboden in Cuxhaven in Arbeit

In Cuxhaven entsteht zur Zeit wieder ein schöner Terrazzoboden nach historischem Vorbild. In Gestaltung "schwarz-weiss" mit den Zuschlägen Nero Ebano und Bianco Verona.

 

Der Boden wurde einem Bestandsvorbild in Hamburg nachempfunden. Die letzten Arbeiten stehen an, sodass bald auch Bilder des fertigen Bodens zu sehen sind.

Terrazzoboden für Moorbadehaus

Das ehemalige Moorbadehaus in Bad Schwalbach erfährt im Frühjahr 2018 eine vollständige Sanierung. Unter anderem wird das Foyer und die Toilettenanlagen mit einem klassischen Walzterrazzo ausgestattet.

 

Die Symetrie der Räumlichkeiten wird übernommen und verschiedene Terrazzofelder werden farblich abgestimmt im Raum angeordnet. Dabei orientiert man sich an den vorhandenen Pfeilern.

 

Für die Planung dieser Baumaßnahme sind die Architekten Zielinski aus Frankfurt am Main zuständig. Das Objekt wird Teil der Landesgartenschau Hessen 2018 in Bad Schwalbach.

Terrazzoprojekt Frankfurt

Nach langer Umbau- und Renovierungszeit ist eine Jugendstil-Villa in Frankfurt endlich fertiggestellt. Planung und Umsetzung erfolgte durch Schneider Architekten - http://www.schneiderarchitekten.com

 

Das Zusammenspiel der Farben und die elegante Wahl des Interiors verleihen vor allem dem Eingangsbereich eine sehr edle Note.

 

Einer unserer schönsten Terrazzo-Projekte bisher.

Designestriche in Terrazzooptik

Zu Besuch in einer deutschen Großstadt entdeckten wir wieder in einer großflächigen Einkaufspassage einen fugenlosen Boden. Wir dachten bisher schon schlimme Böden gesehen zu haben, aber dieser Anblick topte alles!

 

Tausende von Risse, merkwürdige Fehlstellen, teilweise absolut unfachmännisch reparierte Risse etc. Ein ehemals "weißer" Boden sieht nun grau in schwarz aus und zeigt, dass billige Designestriche einer hochfrequentierten Begehung nicht Stand halten.

 

Der Traum der Fugenfreiheit vieler Architekten entpuppt sich als größter Baupfusch der heutigen Zeit. Spätestens hier sollte jeder Planer überlegen, ob er seinem Bauherr nicht doch einen "echten" Terrazzo ans Herz legen sollte. Der hier entstandene Schaden ist wahrscheinlich in Millionen zu beziffern - Traurig ;-(

0 Kommentare

Terrazzo Peter Hess
Coburgerstraße 12
66606 St. Wendel

Saarland - Germany

Tel.: 06851-3264

Mobil: 01727075726

info@terrazzo-hess.com